IP-Kamera Integration

Ab der Firmware 1.74 und der CamControl LITE/PRO Version 3.83 werden von den Geräteserien CamTel SVR, CamDisc SVR/SVRs, Cam4mobile, CamServer und CamDisc HNVR IP-Kameras von unterschiedlichen Herstellern unterstützt.

Derzeit wird eine Vielzahl an ausgewählten IP-Kameras verschiedener Hersteller unterstützt.
Sie finden die IP-Kamera-Kompatibilitätsliste als PDF am Ende der Seite.
Hinweis: Über das Softwaremenü (Fragezeichen oben rechts) ist die Liste per Mausklick zu öffnen.

1. Integration über die Geräte-Firmware:

Die funktionelle Unterstützung der IP-Kameras erfolgt über die Firmware der HeiTel-Geräte. Im Konfigurationsdialog Recordereinstellungen/IP Kameras werden Ihnen die direkt unterstützten IP-Kameras über Pulldown-Menü zu Hersteller und Protokolltyp angeboten.

Weitere Hinweise entnehmen Sie bitte der Liste der kompatiblen IP-Kameras, dem Handbuch zur CamControl LITE bzw. dem Handbuch zur CamControl PRO bzw. der entsprechenden technischen Produktinformationen.

Recordereinstellungen

2. Integration über Generic “GET“ Anweisungen

Über Generic “GET“ Anweisungen bietet HeiTel die Möglichkeit, weitere IP-Kameras per direktem http-Zugriff einzubinden. Zusätzlich können bei einigen Herstellern Bildgröße, -auschnitt oder Auflösung festgelegt werden.
Die Steuerung von PTZ-Funktionen ist über Generic “GET“ Anweisungen nicht vorgesehen.

Eine Auswahl von Generic “GET“ Anweisungen bietet die CamControl LITE/PRO Software gegebenenfalls über die Schaltfläche "Beispiele..."

Beispiele ...

Mit diesem Dialog wählen Sie aus einer Liste von vorbereiteten Generic “GET“ An-weisungen, die für Ihre IP-Kamera passende Befehlssequenz aus und weisen Sie über die korrespondierenden Schaltflächen den Herstellern GENERIC 1 oder GENERIC 2.
Ausführliche Kommentare zu den jeweiligen Generic “GET“ Anweisungen erhalten Sie über das HeiTel-Partnerforum, das einem geschlossenen Benutzerkreis zur Verfügung steht.

In Generic kopieren

Weitere Hinweise entnehmen Sie bitte der Liste der kompatiblen IP-Kameras, dem Handbuch zur CamControl LITE bzw. dem Handbuch zur CamControl PRO bzw. der entsprechenden technischen Produktinformationen.

Hinweis: Die Planungshilfe für die HeiTel VideoGateways zur Aufzeichnungs- und Übertragungsperformance bei Verwendung von analogen und/oder IP-Kameras mit (M)JPEG/H.264 Kompression finden Sie im Partnerforum.

Downloads

IconListe der kompatiblen IP-Kameras
Dateigröße: 808 KB